Wondershare Video Converter Pro

Wondershare Video Converter Pro

Der Wondershare Video Converter Pro für Mac wandelt Videos um und macht sie dadurch auf speziellen, meist portablen Geräten wie dem iPhone oder iPad verfügbar. Darüber hinaus beherrscht er die Konvertierung hersteller- oder produktspezifischer Videocodecs in andere Formate und ist in der Lage, Audiodateien in verschiedenen Formaten aus Videoclips zu extrahieren.´Das Programm profitiert von der langjährigen Erfahrungen der Firma Wondershare bei der Entwicklung von Software speziell für den Mac.

Videos umwandeln und konvertieren – Wozu?

Ärgerlich, wenn der Film, den man sich gerade anschauen will, nicht auf dem bevorzugten oder zur Verfügung stehenden Gerät verarbeitet und dargestellt werden kann oder gar nicht erst darauf passt. Die Lösung liegt unter der Oberfläche, wo die Daten direkt bearbeitet werden können. Das Volumen wird reduziert, Codecs werden angepasst oder umgewandelt. Das klingt dramatisch und das ist es für den Nicht-Informatiker ohne spezielle Fachkenntnis mit Sicherheit auch. Zum Ziel führen speziell entwickelte Programme. Damit auf den Genuss des Videos nicht verzichtet werden braucht, gibt es Tools wie den Wondershare Video Converter Pro für Mac.

So arbeitet der Wondershare Video Converter Pro

Der Wondershare Video Converter Pro für Mac hat eine einfach zu bedienende Oberfläche. Nach dem „Easy to use“-Prinzip erfolgt die Bearbeitung in drei Schritten:

Zuerst werden die gewünschten Dateien auf das Bearbeitungsfenster gezogen. Anschließend wählt man das Video- oder Audioausgabeformat aus. Dazu kann man die vordefinierten Abstimmungen für verschieden Geräte und Player nutzen, diese dann auf Wunsch noch verfeinern, um die Bitrate oder den Encoder anzupassen oder auch die Anzahl der Frames. Bearbeitung von Helligkeit oder Kontrast sind ebenso möglich. Im Bearbeitungsfenster erhält man sofort eine Vorschau auf die zu erwartende Größe der umgewandelten Datei. Als letztes wählt man “Start”, die Verarbeitung beginnt und das Ergebnis steht nach kurzer Zeit zur Verfügung.

Was der Wondershare Video Converter Pro kann und Voraussetzungen

Die Highlights des Video Converter Pro sind:

  • Anpassung von Videoclips, um sie auf verschiedenen Devices betrachten zu können, wie z.B. iPhone 3GS, iPhone 4 und 4S, iPod touch 4, iPod nano, iPad, Apple TV, PSP und mehr
  • Konvertiert in die Videoformate avi, mkv, wmv, mov, flv, mod, mpeg1 und 2, mp4 und einige weitere
  • Extrahiert Tonspuren in alle gängigen Audiformate, zB mp3, ogg, m4a, 3gp und andere
  • Möglichkeit einfacher Bearbeitung von Clips wie Zusammenfügen, Clip schneiden, Schnappschüsse einzelner Bilder, Anpassen von Helligkeit und Kontrast, künstliche Filmalterung
  • integrierte Stapelverarbeitung

Als aktuelle Ausgabe des Wondershare Video Converter Pro ist die Version 2.0 verfügbar. Sie kann genutzt werden auf Mac Pro, iMac, Macbook Pro, Macbook Air usw. mit Intelchipsatz 32bit oder 64bit. Unterstützt werden die OS-Varianten 10.5 bis 10.7

Fazit

Durch seine gerade einmal 12,4 MB Downloadgröße beansprucht der Video Converter selbst nicht viel Platz auf der eigenen Festplatte. Wer gelegentlich ein Tool benötigt, um Clips in passende Größen für verschieden Geräte zu bringen oder die Formate umzuwandeln, sollte sich die Möglichkeit nicht nehmen lassen, das Programm zu testen. Einfache Bearbeitungen, wie das Zusammenfügen mehrerer Clips und die Funktion, Audiodateien aus beispielsweise Musikvideos zu extrahieren, sind nützliche Zusatzoptionen. Für das, was er zu leisten imstande ist, sind knapp 30€ ein fairer Preis.

Infobox zu Video Converter Pro

Lizenz: KaufsoftwareReine Kaufsoftware muss vor der ersten Benutzung käflich erworben werden. Es gibt in der Regel keine Testversion.
Hersteller:Wondershare
Preis:€ 29,99 *
Jetzt kaufen

Preis: € 29,99

Jetzt runterladen

Kostenlose Demoversion

Gefällt dir Video Converter Pro?

Ähnliche Produkte

  • Wondershare Youtube und Co Downloader
    Nicht erst seit diesem Jahr gehört Youtube zu den am häufigsten besuchten Internetseiten weltweit. Dabei ist das Schauen von Videos nur eine Option. Sie kennen das Problem sicherlich auch. Ein Video h...
  • Perian
    Ganz einfach gesagt: Mit Perian lässt sich (fast) jede Filmdatei auf dem Mac unter Quicktime abspielen! Das „Schweizer Messer für Quicktime“ ist eine Sammlung von Codecs die es erlauben im Quicktim...
  • iFlicks schnelles Konvertieren von Filmen für iTunes
    Fast jeder der einen Apple nutzt kennt wahrscheinlich das Problem: Mit iTunes kann man zwar prima Medien verwalten, aber Filmdateien frisst iTunes nur in bestimmten Formaten oder diese müssen konverti...
  • Rivet
    Zuerst hat man nur einen Mac im Hause, dann kommt ein möglicherweise ein zweiter hinzu, die Kids (und jung gebliebenen) haben eine Spielkonsole am Fernseher im Wohnzimmer und so kommen immer mehr Gerä...

Einen Kommentar schreiben

Partnerseiten

iPadBlog

* Bitte beachten Sie, dass die angebotenen Softwaretitel über Partnerseiten verkauft werden. Die angegebenen Preise waren zum Erstellen der Artikel aktuell und können sich auf den Partnerseiten geändert haben.